Neue Jakobstrasse Nr.2, 10179, Berlin - Germany. +49-30-212820

Kasino Duisburg

Mit „Isolette“ Heimat eingefangen

Weißmann erzählt, dass sein Vater, Heinz Weißmann, der noch bis zum Schluss in der Vermessung auf der Zeche Neumühl beschäftigt gewesen sei, ihn, „vorne auf dem Fahrrad“ vom heimischen Zechenhaus auf der der Obermarxloher Straße zu Sprengung des Schornsteins der Zeche Neumühl Schacht I / II gefahren habe: „Mein Vater, stolzer Besitzer eines Fotoapparates der Marke Agfa Isolette II, machte Fotos von der Sprengung des Kamins“, sagt Weißmann (siehe Fotostrecke).

Der Fotoapparat begleitete Weißmann durch seine Jugend. Der Neumühler Bub vom Hohenzollernplatz hielt damit die Menschen und Gebäude des Bergbaustadtteils fest, den Alltag im Lebensraum Zeche zwischen Konsumanstalt, Kneipe Kasino und Kindergarten.

Das Kasino schließen«

Vorm Duisburger Hauptbahnhof empfängt den Reisenden eine große elektronische Werbetafel: Das »Casino Duisburg« wirbt für »kosmisches Vergnügen«. In den 20er Jahren zählte Duisburg zu den deutschen Städten mit den höchsten Pro-Kopf-Steuereinnahmen, in den 50ern fand hier, gestützt auf Kohle und Stahl und den Binnenhafen, der angeblich noch immer der größte der Welt ist, das sogenannte... Selbst die offiziellen Arbeitslosenzahlen gehören zu den höchsten in den alten Bundesländern: Von den 494000 Einwohnern (1975: 591000) waren im April 32000 als erwerbslos registriert, das entspricht 13,4 Prozent der als »erwerbsfähig«... Bei den Bundestagswahlen vier Wochen später kam die Partei hier auf fast elf Prozent, die SPD lag mit 44 Prozent vorn. Sie wählten einen CDU-Oberbürgermeister und die Linkspartei mit mehr als sieben Prozent in den Stadtrat. Großes Interesse an Wahlen haben die Duisburger nicht mehr. August 2009 nahmen weniger als 50 Prozent teil. Seit den 60er und 70er Jahren geht......

Kasino Duisburg - News


Vom "Boss" bis Gaudino – Fußballstars hinter Gittern
Kocer, derzeit Profi von Erzgebirge Aue, gestand kürzlich seine Beteiligung an einem Raubüberfall auf ein Kasino in Berlin. Ein Verhandlungstermin steht noch nicht fest. Er war 1974 der erste dunkelhäutige deutsche Nationalspieler wurde 1990 wegen des

Bayern-Bosse rechnen mit baldiger Freilassung Brenos
Kocer, derzeit Profi von Erzgebirge Aue, gestand kürzlich seine Beteiligung an einem Raubüberfall auf ein Kasino in Berlin. Ein Verhandlungstermin steht noch nicht fest. Er war 1974 der erste dunkelhäutige deutsche Nationalspieler wurde 1990 wegen des

Deislers Psychiater kritisiert Brenos Inhaftierung
Kocer, derzeit Profi von Erzgebirge Aue, gestand kürzlich seine Beteiligung an einem Raubüberfall auf ein Kasino in Berlin. Ein Verhandlungstermin steht noch nicht fest. Er war 1974 der erste dunkelhäutige deutsche Nationalspieler wurde 1990 wegen des